Login Form

Das Heim versteht sich als eine mögliche Wohn- und Lebensform für Menschen in der dritten Lebensphase, welche ihre individuelle Wohnsituation aufgeben müssen oder wollen.

Mit seinen 25 Einzelzimmern, 3 Zweibettzimmer und einen Ferienbettzimmer bietet es Wohn- und Lebensraum für 31 betagte und teils pflegebedürftige Bewohnerinnen und Bewohner.

Alle Zimmer sind mit einem Pflegebett, Nachtisch, Schrank, Tisch und Stuhl ausgestattet. Wenn erwünscht, ermöglichen wir den Bewohnerinnen und Bewohnern auch eine individuelle Gestaltung des Wohn- und Lebensraums.

Das Möblieren mit eigenen kleineren Möbeln, Bildern, Beleuchtungskörpern und andern Einrichtungsgegenständen trägt dazu bei, eine persönliche Wohnatmosphäre zu schaffen und sich heimisch zu fühlen.

Alle Zimmer verfügen über rollstuhlgängige Duschen und WCs, 2 Zimmer über einen Balkon. Schwesternruf und Anschlüsse für Telefon, Kabel-Radio/TV gehören zur Standard-Ausstattung.

Die Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume ergänzen den Individualbereich. Die überdeckte Terrasse mit weitem Blick über das Mittelland lädt in der warmen Jahreszeit zu einem Schwätzchen und gemeinsamen Dasein. Einladend sind auch die kühlen Waldspaziergängen und gemeinschaftlichen Aktivitäten im Freien.